Heidelberger Katechismus Frage ...
Mehr Fragen als Antworten!
Die 129 Fragen des Heidelberger Katechismus - ohne die Antworten!
Welche Fragen interessieren Sie? Finden Sie Ihre eigenen Antworten?! Oder stellen Sie Ihre eigenen Fragen?!


Den Heidelberger (anders) hören
Dieser Text regt zum eigenen (Weiter-)Denken an!
Ein Veranstaltungsvorschlag


Ein katholischer Katechismus aus der Zeit des Heidelberger Katechismus

Der Catechismus Romanus im Vergleich mit dem Heidelberger Katechismus

Von Walter Andreas Euler

1563 ist nicht nur das Jahr, in dem der Heidelberger Katechismus zum ersten Mal erschien, es ist auch das Jahr, in dem am 4. Dezember das Trienter Konzil endete. Auf diesem Konzil der römisch-katholischen Kirche wurde ein Katechismus in Auftrag gegeben, der 1566 in Rom veröffentlicht wurde und dessen erste Ausgabe in Deutschland 1567 unter dem Kurztitel "Catechismus Romanus" erschien.

Im Rahmen einer Vortragsreihe zum Heidelberger Katechismus in Trier hat Prof. Dr. Walter Andreas Euler, Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Trier, diesen Katechismus und seine Veranlassung vorgestellt und ihn mit dem Heidelberger Katechismus verglichen.
Mit freundlicher Genehmigung des Autors darf der Vortrag hier wiedergegeben werden. 
 
>>> Zum Vortrag im pdf: Der Catechismus Romanus im Vergleich zum Heidelberger Katechismus