Heidelberger Katechismus Frage ...
Mehr Fragen als Antworten!
Die 129 Fragen des Heidelberger Katechismus - ohne die Antworten!
Welche Fragen interessieren Sie? Finden Sie Ihre eigenen Antworten?! Oder stellen Sie Ihre eigenen Fragen?!


Den Heidelberger (anders) hören
Dieser Text regt zum eigenen (Weiter-)Denken an!
Ein Veranstaltungsvorschlag


Frage 76

Was heißt, den gekreuzigten Leib Christi essen und sein vergossenes Blut trinken?

Es heißt nicht allein,
mit gläubigem Herzen
das ganze Leiden und Sterben Christi annehmen
und dadurch Vergebung der Sünde
und ewiges Leben empfangen, Joh 6, 35.40.47-48.50-54
sondern auch,
durch den Heiligen Geist,
der zugleich in Christus und in uns wohnt,
mit seinem verherrlichten Leib Joh 6, 55-56
mehr und mehr vereinigt werden,
so dass,
obgleich er im Himmel ist Apg 3, 21 / 1. Kor 11, 26
und wir auf Erden sind,
wir doch ein Leib mit ihm sind
und von einem Geist Eph 3, 16-17; 5, 29-32 / 1. Kor 6, 15-19 / 1. Joh 3, 24; 4, 13
ewig leben und regiert werden. Joh 6, 56-58; 14, 23; 15, 1-6 / Eph 4, 15-16