Frage 78

Werden denn Brot und Wein in Leib und Blut Christi verwandelt?

Nein.
Wie das Wasser bei der Taufe
nicht in das Blut Christi verwandelt wird
oder selbst die Sünden abwäscht,
sondern Gottes Wahrzeichen Mt 26, 29 / Mk 14, 24
und Pfand dafür ist,
so wird auch das Brot im Abendmahl
nicht der Leib Christi, 1. Kor 10, 16-17; 11, 26-28
auch wenn es in den Worten,
die beim Abendmahl gebraucht werden,
als der Leib Christi bezeichnet wird. 1. Mose 17, 10-19 / 2. Mose 12, 26-27.43.48 / 1. Petr 3, 21 / 1. Kor 10, 1- 4 / Tit 3, 5